Josefine Beck

Mein Blog rund um das Reisen und den eigenen Weg.
Argentinien | Reisen

Danke, Argentinien!

Mai 3, 2018

Ich kann es kaum glauben – 3 1/2 Wochen meiner Reise sind schon rum. Heute verlasse ich Argentinien und mache mich auf den Weg nach Chile. Ich freue mich total auf das neue Land, auf die neuen Eindrücke, auf den Besuch von Sophie, auf alles was kommt!

Gleichzeitig bin ich etwas wehmütig. Von Argentinien hatte ich nicht viel erwartet, mir kaum etwas angelesen. Es war einfach praktisch, hier mit der Reise zu starten. Und ich hab so viel bekommen.

Ich war an den schönsten Wasserfällen der Welt. Habe Tango getanzt. Hab meine ersten Gehversuche im spanischen gemacht. Hier mein wunderbares online-coaching-Programm beendet, das ich im Februar begonnen hatte. Hab Mate probiert. Jeden Tag irgendwas mit „dulce de leche“ gegessen. Und Fleisch. Habe unglaublich viel Kunst gesehen. Street Art, soweit das Auge reicht. Bin durch die Anden geritten. Durch die Weingüter geradelt. Mit dem Boot in den Wasserfall gefahren. Habe tausende Kilometer mit dem Bus zurück gelegt. Einen Roadtrip in die Berge gemacht. Das argentinische Leben kennengelernt.

Danke, Argentinien. Danke für deine wunderschön diverse Landschaft, von der ich nur Bruchteile gesehen habe. Danke für deine Kunst, die bunten Häuser, den Tango. Danke für deine Menschen, die mich immer freundlich aufgenommen haben und stets geduldig mit mir waren. Danke für deine Gastfreundschaft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.