Kenia | Reisen

Im Schatten des Mangobaumes – Mein Schulalltag im Barnabas Children Center in Kenia

April 14, 2019

Meine Zeit in Kenia war vor allem von meiner Arbeit in der Schule geprägt. Hier habe ich den ganzen März über gearbeitet. Deswegen möchte ich – auch um die Wartezeit auf alle anderen Artikel über die Menschen, die unglaubliche Natur und weitere Abenteuer zu verkürzen – direkt über meinen Schulalltag schreiben. Ich werde auch in weiteren Beiträgen die Schule und das dazugehörige Waisenhaus näher beschreiben, auf die anderen Lehrer und die Kinder eingehen. Das ist alles hier irgendwie doch erst einmal nur angerissen. Jetzt also erst einmal herzlich willkommen in meinem „Alltag“.

weiterlesen

Kenia | Reisen

Das Wasser läuft! Danke, Magdeburg!

März 27, 2019

Das glaubt wirklich kein Mensch. Vor nicht mal 3 Tagen habe ich spontan ein Video verschickt und jetzt hat die staubtrockene Farm fließendes Wasser. Danke, Kathi und Matze, für euren Einsatz und euer riesiges Herz. Danke, Familie Moser, dass ihr euch ohne zu zögern direkt angeschlossen habt. Danke, Nikschup, für eure tolle Gemeinschaft, eure lieben […]

weiterlesen

Kenia | Reisen

Weil es so wunderbar läuft – Spendenaufruf die zweite

Ich bin komplett gerührt und ergriffen von der Liebe, die aus Deutschland zu mir fließt. Von der Unterstützung meiner Lieblingsmenschen. Von einer Gemeinschaft, die mich zum Teil kaum und die Schule überhaupt nicht kennen. Von meiner lieben Freundin Vini, die das Geld für die Prüfungsgebühren einfach überwiesen hat, als sie davon hörte, das fast 200 […]

weiterlesen

Kenia | Reisen

Mzungu, this is Africa!

März 16, 2019

Ich bin nun seit fast 2 Wochen in Kenia und möchte euch so gern an diesem Erlebnis und meiner Arbeit in der Schule, in der ich für insgesamt 4 Wochen aushelfen werde, teilhaben lassen. Aber das ist gar nicht so einfach. Alles ist einfach anders. Intensiv. Überwältigend. Viel. Ich schaffe es kaum, alles zu verarbeiten, […]

weiterlesen